Drucken

Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpfelge 2014

am .

Wir freuen uns über unsere Nominierung für den " Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege 2014" des Zentralverbandes des deutschen Handwerks und der Deutschen Stiftung Denkmalschutz für unsere Arbeit an der "Villa Wegener" in Fulda.
Die in Handarbeit gefertigten konvex-konkav geschwungenen Kupferbahnen dieser denkmalgeschützten Villa sind eine Besonderheit.
Die Preisverleihung findet vorraussichtlich am 28. November 2014 in Wiesbaden statt. - Wir sind gespannt ob wir uns auch zu den Preisträgern zählen dürfen!
Drucken

AKTION: Deutschland macht Plus!

am .

Deutschland macht Plus

Sauer+Reinhard GmbH beteiligt sich an der IWO-Aktion

Sichern Sie sich Ihre Prämie für eine neue Heizungsanlage

Hausbesitzer, die sich jetzt für eine neue Öl-Brennwertheizung entscheiden, können eine Prämie mit bis zu 500 Litern Heizöl einkalkulieren. Wie das geht? Ganz einfach: Sprechen Sie uns b ei Sauer+Reinhard an. Wir beraten Sie rund um die Aktion „Deutschland machtPlus“, die das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) gemeinsam mit Heizgeräteherstellern  gestartet hat.

Knapp drei Millionen Heizkessel in Deutschland sind älter als 20 Jahre. Ein beträchtliches Potenzial für Effizienzsteigerung und Energieeinsparung. Denn eine neue Brennwertheizung reduziert den Energieverbrauch im Vergleich zu einem alten Heizkessel um bis zu 30 Prozent, in Kombination mit Solarthermie sogar um bis zu 40 Prozent. Bei der Einbindung von Sonnenenergie ist die Öl-Brennwertheizung führend. Fast jedes zweite neu installierte Öl-Brennwertgerät wurde im vergangenen Jahr mit einer Solarwärmeanlage kombiniert.

Sauer + Reinhard GmbHModernisierer und Bauherren in Osthessen, die sich im Rahmen der Aktion „Deutschland macht Plus“ für effiziente Ölheiztechnik entscheiden,  profitieren gleich doppelt. Sie senken ihre Energiekosten und kassieren eine Heizöl-Prämie: Wer im Aktionszeitraum bis zum 31. Dezember 2013 eine neue Öl-Brennwertheizung mit Solaranlage installieren lässt, bekommt 500 Liter, ohne Solaranlage gibt es 350 Liter Heizöl-Prämie.

Interessenten müssen einfach einen für die Aktion registrierten Handwerksbetrieb aus der Fachgemeinschaft Ölwärme Plus Osthessen mit der Installation des neuen Öl-Brennwert­kessels oder der Kombination Öl-Brennwert-Solar von einem der beteiligten Gerätehersteller beauftragen. Anschließend geben Sie bei einem beteiligten Mineralölhändler der Ölwärme Plus Osthessen eine Heizölbestellung von mindestens 1.500 Litern auf. Zum Schluss reichen Sie den Aktions-Gutschein und die beiden Rechnungen beim Institut für Wärme und Oeltechnik  (IWO) ein und erhalten die Prämie ausbezahlt.

Weitere Infos zur Aktion sowie den Aktions-Gutschein finden Sie auf www.deutschland-macht-plus.de

* Wert: 500 Liter Heizöl bei Installation einer neuen Öl + Solar Brennwertheizung, 350 Liter bei einer neuen Öl-Brennwertheizung. Teilnahmebedingungen im Einzelnen unter www.deutschland-macht-plus.de